Archiv für den Monat Februar 2009

Wir haben sie verloren

Ende im Gelände… die Festplatte ist im Festplattenhimmel…. Selbst diagnosetools und und und nichts half, die Festplatte ist mausetot. Weg sind Musikdaten, Videos, Unikram, Texte, Fotos  einfach ALLES.

In den nächsten Tagen kommt ne neue Platte, dann werd ich wieder an meinem Rechner arbeiten können, mit arbeit meine ich meine Cds Archivieren und mir Bilder von Freunden schlassen.

Werbeanzeigen

Hoffnung und Angst

Beides liegt so nah beieinander. Einerseits hab ich die Hoffnung das mein Nachbar die Festplatte irgendwie retten kann oder wenigstens die Daten,  andrerseits wäre es ja nicht so schlimm wenn nicht. Und dann fällt mir wieder ein, wieviel Musik und Bilder und Erinnerungen ich dann Verliere. Schrecklich wie abhängig ich von diesem Stück Technik ich geworden bin.

Zwischenbericht

Also es scheint, dass die Festplatte sich verabschiedet hat. Ich hab meinen Rechner jetzt zu einem kompetenten Menschen gebracht, der guckt ob er etwas retten kann. Im endeffekt wird es wohl so sein, dass ich ne neue Festplatte für meinen Rechner kaufen muss. Das Ein und Ausbauen bei meinem Recher ist gottseidank sehr einfach, aber ich hoffe erst einmal, dass meine Daten zu retten sind. Alle Bilder,  Unikram und natürlich meine heissgeliebte Musik.

 

Wünscht mir Glück 😀

Entenrechner tot

rechner tot… ente auf unbestimmte zeit nicht erreichbar

Endlich zu hause

Mein 2ter Besuch zu hause in diesem Jahr. Sonst fahre ich ja wirklich alle 2-3 Wochen nach hause, aber die letzten Wochen hats einfach nicht geklappt, entweder ich war krank oder es lag eine Klausur an, schrecklich. Aber jetzt bin ich erst mal 2 Wochen zu hause bei der Eintenmama 😀

Ich genieße das wirklich, die Zeit hier ist Urlaub pur und der Urlaub nach den 2 Wochen  Heimat sind noch mal ein Schmankerl. Das Wetter ist zwar grade nicht so ein Schmankerl, aber dafür hab ich das Monahundi bei mir. Mein Zimmer ist endlich kuschelig warm und ich fühl mich puuuudelwohl.

Buchente

Ich hatte gestern Geistesblitz! Ich hab momentan ja wenig Kohle, da die Uni ja frecherweise jedes Semester Geld von mir will! Also fehlte das Geld für Bücher. In der Unibibliothek stehen eigentlich nur Fachbücher also nix wirkliches zum „abschalten“ im Urlaub. Dann kam gestern abend der Blitz… Stadtbücherei! Und heute war ich dann dort, hab mich angemeldet und gleich einen Batzen Bücher erlegt und nach Hause geschleppt :D. Das ich da nicht eher drauf gekommen bin.

Ente glücklich 😀

Die Ente zählt die Tage

Denn bald ist Urlaub angesagt. Die allerliebste Entenmama hat ihrem Küken zu Weihnachten einen Urlaub spendiert. Sie hatte ein sehr günstiges Angebot von *ves *ocher wir zahlen nur den Flug und die das Hotel und co… klingt n bissl nach „wir verkaufen ihnen Sachen die sie nicht brauchen..“ aber wir wollen es einfach mal versuchen. 10Tage Türkei ein Abend Gala, was auch immer das bedeuten mag. Auch werden wir nach Pamukkale verfrachtet, um dort 2 Tage zu wellnessen. Also hab ich durchaus positive Aussichten. Meine liebste Entenmama und ich schaffen es bestimmt es uns dort richtig gut gehen zu lassen. Das haben wir auch schon mal in einem Wohnwagen Anfang Mai geschaft, das waren 3 herrliche Tage. Lesen, spazieren gehen, Gegend erkunden, essen, reden und lachen. Das wollen wir diesmal auch, nur etwas wärmer und mit Pool (in und outdoor hrrhrr)

Aber ich habe ein Problem, was soll ich lesen? hat jemand nen guten Vorschlag?

Wuppdidoo

Heute ist ein schöner Tag, das versuche ich mir wenigstens einzureden. Ich muss gleich erst mal zur Post und die EbayPäckchen wegbringen. Heute Nachmittag vergrab ich mich dann in der Bibliothek um Literatur für Seminararbeit nummer1 zu suchen. Ich hab das jetzt so geplant, dass ich erst eine schreibe und erst wenn die fertig ist mit der nächsten anfange. Sonst komme ich noch mit den Themen durcheinander oder mit den Epochen, das wäre verheerend. Also chronologisch 😀 erst das Mittelalter, dann das Kaiserreich Deutschland. Wenn mein Plan aufgeht, muss ich auch nur maximal  1Seite am Tag  schreiben, ich finde das klingt nicht mehr so schlimm wie, AHHH ich muss 1mal 15 und 1mal 10 Seiten schreiben!!…

Also dann, ich trink jetzt noch mein Fäßchen Kaffee auf und dann hopps ich auf mein treues Fahrrad

Wege ins Nest…

poke the penguin –  Nettes kleines Minigame, hab ich vor ner Weile hier verlinkt 😀 und solange sie Pinguine pieken und nicht Enten erwürgen ist alles in Ordnung. Ausser für die Pinguine, aber die wehren sich ja.

rumgammeln – Mache ich leider viel zu oft, besonders wenn ich krank bin so wie die letzten 2 Wochen. (aber dafür habe ich die ersten 5 Staffeln der Gilmore Girls mal wieder durch gucken können, die letzten 2 Staffeln folgen aber noch, schliesslich hab ich jetzt Ferien)

lustiges im netz – gibts massig, wenn man nur sucht 😀

harry potter seltsame fragen – Stellt Harry mir die Fragen? oder sind die Fragen zu den Büchern? dazu muss ich sagen, dass ich grade auf Grund von fehlenden finanziellen Mitteln die Potter Bücher wieder lese (Semestergebühren sind hoch und Ente muss sparen)

unterwäsche aus lakritze – Ähm Unterwäsche habe ich immer an, ausser wenn ich dusche, bade oder einen netten Erpel…ähm lassen wir  das. Unterwäsche aus Lakritze stelle ich mir aber eher unerotisch vor, das klebt doch!

seltsame fragen – Fragen sie Harry Potter oder nehmen sie mit den 200 vorlieb, die ich oben beantwortet habe.

alle meine entchen schweden – das finde ich toll! kennt jemand das auf schwedisch? gibts das? ich würd das zu gerne mal hören, ich liebe die Skandinavischen Sprachen, die klingen so herrlich (ich mag lustig klingende Sprachen, wie Niederländisch, Finnisch oder Norwegisch und Schwedisch… :D)

kondenstrockner testergebnisse – damit kann ich leider nicht dienen, ich bin auf ein Gemeinschaftsgerät im Keller des Entenhauses beschränkt und dieser ist auch ein toller(allerdings bin ich Markentechnisch bei Grossgeräten für den Haushalt geprägt, Mutterente schwört auf Miele, Omaente schwor auf Miele und ich glaube auch Uromaente war Mielefan..tut mir leid)

ente besteigen – SIE schon wieder, sollten sie KEIN Erpel sein lassen sie die Enten in Ruhe!

fieber hals zugeschwollen -hatte ich alles in den letzten 14 Tagen, gar keine schöne Sache. Ich konnte nich mal schnattern, schlimm sowas

spiel seltsame fragen – Siehe oben oder  fragen sie Harry

Die Ente wird heute geprüft

Allerdings nur mündlich und quacken kann ich gott sein dank wieder 😀 heute ist nur eine mündliche Prüfung in Philosophie angesagt. 15 Minuten über Skeptizismus, Metaphysik und andre lustige Dinge.

Ich melde mich nachher falls ich meine Note heut schon bekomme.

_______________________________________

Note 2,3…. hätte zwar besser sein können, aber ist ja nur Profbereich 😀 also ist die Ente zufrieden