Blog-Archive

Gestern Abend…. Brote rocken Oldenburg

eigentlich würde ein Wort allein den gestrigen Abend beschreiben. GEIL… einfach nur geil. Die Brote und ihre Band (Bläser Gitarren Bässe Drumms alles was ein gutes Konzert ausmacht) waren klasse. Die Stimmung kochte die Ente sang, sprang und wedelte ganz HipHoplike mit den Armen. Nur eins hat mir gefehlt: Nordish by nature! aber sonst war alles dabei

Ich verneige mich hiermit virtuell vor den Broten, grandios meine Herren!

Fazit: Wer die Chance hat Fettes Brot live zu erleben sollte es wahrnehmen. Und eh schon Hörgeschädigte Enten sollten sich über schalldämmende Ohrenstöpsel informieren, denn auch wenn es sich gelohnt hat muss mein Tinitus nich noch 24stunden später lauter sein als sonst. Mir reicht es schon wenn der kleine seine normale Lautstärke hat.

Bilder folgen noch, ich muss die erst „eintreiben“ da ich keine Cam besitze und mein Handy nicht mitnehmen wollte.

Freitag…der Tag nach der Kneipentour

Also nun, die Kneipentour mit den Erstis ist vorbei. Ich kann glaube ich durchaus sagen, dass es ein voller Erfolg war. es waren 14 Erstis erschienen und 7 Hochmotivierte Fachschaftler. Die Stimmung war durchweg gut die Kneipen gut gewählt, kein wunder, wir hatten sie ja vorher getestet hehe. Die Wege trennten sich gegen halb 3 Uhr nachts. Diverse male bekam man von den Teilnehmern zu hören, dass es ihnen sehr gefallen hat und es ein rundum cooler abend war. Das kann ich nur unterschreiben. Es war super und ich glaube unsre Fachschaft hat sich in dieser O-woche wirklich etabliert. Wenn wir nun endlich nen richtigen Fachschaftsraum bekommen und die folgenden von uns geplanten Events genau so gut laufen, wie diese O-Woche dann wird die Fachschaft hoffentlich nicht wieder einschlafen *hoffe und alles dran setz, dass es gut wird*

Auch wenn die Nacht kurz war, war ich heute noch produktiv. Küche sauber, waschmaschine läuft, sobald die Wäsche trocken ist, wird das Bett bezogen, zwischendurch ist noch eine Runde mit Staubsaugi geplant.

Das Wochenende wird zum „regenerieren“ genutzt. Lecker Kochen (ich hab die  ganze woche nich einmal richtig gegessen.. ich kam einfach nich dazu..dafür war mein Fahrrad viel mit mir unterwegs..vllt lohnt es sich ja 😀 )

Sofa ruft (muss ja auf die wäsche warten) Tee wird gekocht und dann gibts Baumkuchen ❤ ❤ ❤ ❤