Blog-Archive

Ente kommt runter..

Nach den letzten leicht stressigen und arbeitsintensiven tagen kommen jetzt ein paar ruhigere Tage auf mich zu. Heute wird die Wohnung geputzt, die hat in den letzten Tagen arg gelitten(vom geschirrgebirge sage ich mal nix)  Morgen abend gehts dann ab nach hause (endlich mal wieder da war ich dieses jahr noch gar nicht.) Samstag gehen wir Essen.

Ein paar Schlunz tage eben. Ich denke sogar ansatzweise darüber nach, ob ich meinen Laptop überhaupt mit nehme, aber wahrscheinlich nehme ich ihn mit, schon allein aus Musik gründen 😀

jetzt genieß ich meinen Kaffee auf dem Sofa und dann beginne ich ganz gemütlich mit der Operation „Ente putzt Nest“ (das reale nicht das blognest :D)

Der Schweinehund

Er lässt mich nicht wie ich gerne will. Im Klartext: Eigentlich müsste ich heute meine To-Do-Liste abarbeiten, aber dieser fette faule Vertreter der Schweinehunderasse lässt mich nicht! (Frau..äh..Mutti das ist nicht zufällig ein Verwandter ihrer Ausgabe von gestern?)

Mein kleine To-Do-Liste:

  • Aufäumen (Schlafzimmerchen, Badezimmer, Wohnzimmer)
  • Küche saubermachen (wo kommt der ganze Abwasch wieder her?)
  • Staubsaugen (naja teilweise :D)
  • Das Wohnzimmerregal ausmisten und die Bücher irgendwie sinnvoll ordnen
  • Müll und Altpapier nach unten bringen
  • Als I-Tüpfelchen wäre dann das Wischen von Küche und Bad dran (beide knappe 2x2m..also riesig gross)