Samstag im Paradies, oder…

Allein mit Mona.

Ich biin ja seit gestern abend wieder mal im Hause der Entenmama, allerdings ohne Entenmama und Bruder. Nur Monahund und ich. Sehr entspannter Tag also.. ausgeschlafen, fix zum Aldi, weil da ja wieder mal die tolle Universalfernbedienung im Angebot war, die auch schon Mama und Bruder erfolgreich nutzen. Nachmittags dann bei bestem Herbstwetter zum Dankernsee gefahren, ist ja nicht weit. und dann einen wunderschönen Spaziergang gemacht. Wieder zuhause dann das beiderseitig gewünschte Nickerchen…und nun plane ich mein Abendessen und die Abendgestaltung … ich tendiere zu Nudeln und dann vllt noch ein Mitternachtsbad in der Badewanne, stört ja niemanden 😀

Herrlich.. schade, dass ich Montag schon wieder zur Uni muss und deswegen Morgen wieder weg bin 😦

Advertisements

Veröffentlicht am 18. Oktober 2008 in Erfreuliches, Heimatliches, Persönliches, Tierchen und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: