Archiv für den Monat August 2008

wohoo

Meine wohnung glänzt.. die wäsche is gewaschen und ordentlich im schrank (der aufgeräumt wurde..) verstaut. Morgen ist die küche dran und das bad, beide sind so kuschelig klein, dass das nicht lange dauern wird. wenn das wetter einigermaßen erträglich is nehm ich mir noch den balkon vor.

Bin richtig stolz auf mich. Freitag wird dann endlich gestrichen und Samstag ikea mit meiner mum herrlich 😀

gnarf

Ich glaub ich hab das falsche Trocknerprogramm erwischt.. fast 2stunden trocknen und die wäsche is fast so nass wie vorher. MENNOOOO

der Eltern bzw Mamabesuch ist bestätigt.. Freitag wird gestrichen Samstag IKEA.  *freu freu freu*

Sonntag= Waschtag?

Ich wohn in nem 8 Parteienhaus.. mindestens 4 davon wenn nicht sogar 6 haben eine eigene Waschmaschine oder wenigstens den Platz dafür. Ich wasche äußerst selten meine Wäsche hier (nur die Handtücher und Bettwäsche und son Zeug eben und davon hab ich Mama sei dank, recht viel) aber heute scheint in allen Haushalten die  auf die 1! Gemeinschaftsmaschine angewiesen sind (oder auch nicht) Waschtag zu sein … WaMa is also besetzt… und die Ente muss ne Nachtschicht einlegen. Gemeinheit sowas!

zu viele?

Kann man zuviele dinge haben? speziell wenn man diese doch eigentlich sammelt und wirklich von herzen liebt. Ich habe ne wohnung von ca 36m² und hatte heute einen leichten anfall von „ich räum da mal auf und da und da und das dekorier ich anders und das schränkchen könnte doch so besser stehen….“ und dabei hatte ich immer wieder das Problem, dass meine Enten den Platz wechseln mussten. Ich will damit nicht sagen, dass sie im Weg sind oder so, nein sie brauchten nur einen neuen Platz. Ich persönlich finde ja auch, dass ich noch längst nicht genug Enten habe.

Bei Zeiten, beziehungs weise, wenn ich mal ne ordentliche Cam in die Flossen bekomme werde ich auch ordentliche Bilder von meinen, mittlerweile 50, Entchen machen. Es gibt übrigens keine 2 identischen Enten bei mir. 😀

Pinguin zum Ritter geschlagen

Norwegens königliche Garde schlägt Pinguin zum Ritter
Nils Olav geht im Watschelschritt in die Geschichte ein

Mit einer besonderen Ehre hat die königliche Garde Norwegens einen Pinguin namens Nils Olav ausgezeichnet: Der keinen halben Meter messende Zoobewohner inspizierte im schottischen Edinburgh im Watschelgang das Regiment, zur Belohnung wurde er zum Ritter geschlagen. Ein Wachsoldat tippte mit dem Schwert zwei Mal an den Kopf des Königspinguins, der sich der Zeremonie entsprechend würdevoll verhielt. Nur vor dem Ritterschlag ließ er – vermutlich aus Nervosität – ein weißes Häuflein auf den Boden fallen.

Das norwegische Regiment unterhält eine langjährige Beziehung zu den Pinguinen im Zoo von Edinburgh. Bereits in den 70er Jahren wurde ein gleichnamiger Vorfahre von Nils Olav als Ehrenmitglied in die Garde aufgenommen, mit den Jahren stieg das Tier bis zum Oberst auf. Nach seinem Tod trat Nils Olav die Nachfolge an. „Nils erkennt die norwegischen Wachen jedes Mal, wenn sie ihn besuchen“, sagte Zoo-Mitarbeiter Darren McGarry. „Er liebt die Aufmerksamkeit und lässt sich immer Zeit bei der Inspektion der Truppen.“
Quelle

wuii

ich habe heute einen Erlkönig gesehn… ich dachte erst, dass das auto sehr seltsam lackiert ist, stellte dann aber fest, dass alles wichtige (also markenname und serien namen etc) nich erkennbar ist und das auto allgemein recht neuwertig und anders aussieht.

hihi mein erster Erlkönig 😀 und ich hatte keine cam dabei schade

Endlich!

nach dem ich die letzten Tage doch ziemlich flach und bewegungslos auf dem sofa oder im bett verbracht habe, kann ich mich heute wieder normal bewegen, ohne dass mein Rücken schmerzt. Wenigstens ist das ganze in den Ferien passiert, so dass das ganze Zeit hatte sich wieder „einzurenken“, sprich meine Muskeln hatten die Zeit sich wieder zu entspannen und das ohne Diclofenac. Ich reagier nämlich etwas merkwürdig auf das Zeug, ich werde nur noch verwirrter, kann nich gut schlafen, bin zittrig und unkonzentriert. Daher bin ich ganz froh, dass ich es nicht gebraucht hab.

Dafür haben ich  viel gelesen (ich hab ne fast optimale liegeposition auf meinem Sofa gefunden in der mein Rücken entspannt und ich gemütlich lesen kann. Daher habe ich Terry Pratchetts Mac Best durch und spiele mit dem Gedanken Harry Potter und der Halbblutprinz zulesen und danach dann noch Die Heiligtümer des Todes. Die 5 Filme habe ich auch in den letzten Tagen gesehen :D. Was man alles macht wenn man sich kaum bewegen kann, na wenigstens habe ich mir nich 3kg angefuttert sondern seltsamer weise kaum gegessen, weiß der Teufel warum.

Aua part 2

Knie wieder fit.. war wohl wirklich nur beim zugfahren überdehnt (jaja füsse auf der tasche die auf dem sitz gegenüber steht.. knie zu lange durchgedrückt..auau) und gestern zu kalt geworden.

nu hab ich aber rückenschmerzen.. ich könnte kotzen.. ich werd doch wohl nicht jetzt schon alt? 25 is doch nich alt!

aua

Ich hätte gerne ein ersatz Knie und einmal ersatz Rücken bitte…

Komischer Tag

Ich wollte heute doch glatt mal die Uni Bibo besuchen, die wollten ein bestimmtes Buch von mir haben. Sprich die frist war abgelaufen und ein andrer Student wollte das Buch für sich. Nebenbei wollte ich nach den Maildaten für unsre neue Fachsschaftsaddy fragen, aber die wussten weder von ner neuen Addy noch würden sie mir die Daten so ohne weiteres geben (was ich ja durchaus verstehen kann).  Naja halb so wild muss der Beantrager selber hin.

Aber was mich mehr ärgert ist das Wetter, bzw die art wie es sich auf mich auswirkt, ich häng hier rum wie ein schluck wasser in der Kurve und hab null Motivation. 😛 Ich weiss nich mal, ob mir kalt oder warm is, mein Kopf fühlt sich wie mit Watte vollgepackt, einfach böää