Schreibfaul, chaotisch und inkonsequent

Kurz Ente! ganz so arg wie das klingt ist das doch eigentlich gar nicht, aber mir fehlt echt immer noch das richtige „Thema“ zum bloggen. Klar die Gedankenpupse und DIY sind eine tolle Idee und auch die Serien Dinger gefallen mir ganz gut, aber irgendwie ist das so 0815. Ich wäre ja schon gerne etwas […]

Ente auf Urlaub

Eine Woche Urlaub, eine Woche keine Arbeit. Ich habe mir bewusst wenig vorgenommen, das mache ich aus bestimmten Gründen. Meistens klappt sowieso nur wenig, wenn ich mir Sachen vornehme. Beispiel? März 2013  Da wollte ich nur etwas ausmisten und landete unterm Röntgengerät. Klar, habe ich grobe Pläne, z.B. treffe ich mich Mittwoch mit Freunden in […]

FireTV im Entenland

Seit dem 25.09.2014 ist Amazons FireTV auf dem Markt und ich hatte das Glück, dass ich sehr früh bestellt hatte und das gute Stück schon am Verkaufsstart in den Händen halten konnte. Es gab ein Angebot für Prime Kunden, ich habe also nur 49€ bezahlt und das ist die kleine Box auf alle Fälle wert. […]

Die Ente und das Bloggen

Tja, ich musste gerade feststellen, dass mein Blog ziemlich vernachlässigt wurde in der letzten Zeit… Böse Ente… In der Anfangszeit hab ich noch um die 20 Posts pro Monat und irgendwann ging es rapide runter. Ich vermute ja mal, dass da ein gewisser Zwitscherdienst schuld ist, nicht schlimm denke ich, die ganzen Microbloggings passen da […]

100 facts about Ente

Ein Twitter ding, dass es ins Blog geschafft hat…. 100 Fakten über die Ente 1. Ich heiße Anna und haben keinen zweiten Vornamen 2. Ich habe meinen Hund Mona sehr sehr geliebt. 3. Ich habe meinen Vater verloren als ich 14 war. 4. Ich stehe üüüüberhaupt nicht auf Mitleid. (kein Sarkasmus oder Ironie) 5. Wenn […]

10 Dinge die ich getan habe, aber du vielleicht nicht.

Gefunden habe ich dieses nette Zeitverbringding bei Frau Lakritze mal gucken ob ich auch nur ansatzweise so coole Dinge finde wie Frau Lakritze und die Kommentatoren. 1. Kopfüber in einen mit Schnee gefüllten Graben springen. 2. Rudolf Seiters in einer Menschenmenge umrennen und nicht von seinen Bodyguards aufgehalten werden (ich war ja nur ein kleines […]

Der Unialltag

er hat mich wieder, naja mehr oder weniger. Es muss sich noch einiges einspielen, aber dann ist es wieder wirklicher Alltag. Oldenburg herbstet fröhlich, die Bäume werden bunter, das Wetter immer nasser und kälter. Die Leute bunkern schon Streusalz, weil „Man weiß ja nie, obs wieder so ein Winter wird wie letztes mal“ Die Ente […]

Sommer? neee das geht anders

Ja, ich reihe mich ein in die Liga der „Über das Wetter Schimpfer“ mal ehrlich, das ist doch kein Sommer. Erst diese unnormale Hitze und jetzt das Aprilwetter nachholen? Wenigstens hatte ich an meinem Geburtstag einigermaßen angenehmes Wetter. Es war trocken und nicht zu warm, Gäste wurden auf der Terrasse bewirtet und man musste keine […]

Der Tag der Tage naht

Klingt alles schlimmer als es ist, ich meine nur meinen Geburtstag. Ich sollte mir langsam gedanken machen, was ich mir wünschen sollte. Ob ich einfach hier hin verweise? oder sollte ich doch einfach sagen „Ach überrascht mich doch einfach“ Schwere Sache das…. egal  ich geh jetzt erst mal arbeiten. Dann kann ich mir meine Wünsche […]