Filme und ihre Folgen

ich hab dicke rote Augen, na super. Ich hab noch nie so heftig und so lange bei einem Film geheult.

„Marley und ich“  der Film hat mich einfach umgehauen, ich hab die ganze Zeit an Mona denken müssen. Ein toller Film wenn auch ohne Happy End. Als nächstes werde ich mal gucken, ob ich das Buch in die Finger bekomme auf dem der Film beruht.

Advertisements

Veröffentlicht am 22. März 2009, in Empfehlungen der Ente. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: